WIR LEISTEN GUTE DIENSTE BEIM KORROSIONSSCHUTZ

CHEMISCHER BEHÄLTER- UND ANLAGENBAU

Der Lack blitzt, der Motor schnurrt, der typische Neuwagenduft strömt in die Nase. So sehr die Augen beim Anblick eines fabrikneuen Flitzers funkeln, so wichtig ist die hochwertige Verarbeitung. Während der Produktion erhalten Karosserien in der Kathodischen Tauchlackierung (KTL) eine Grundierung. Sie schützt die Karosserien vor Korrosion. In Mexiko hat Audi ein neues Werk mit einer der größten KTL-Anlagen der Welt errichtet. Ausgekleidet ist sie mit Polystone® P von Röchling.

Foto © 77studio – iStockphoto.com